Lesungen zum Roman "Hotel Jasmin". 2016.

01.September | Buchpremiere im Nochtspeicher


* Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20.30 Uhr
Moderation: Sven Amtsberg
Es lesen: Jasmin Ramadan und Philipp Baltus
Büchertisch: Cohen & Dobernig
Eintritt (Nur Abendkasse): € 8

Bernhard-Nocht-Straße 69a
Hamburg

25. September | Hamburg


* 16 Uhr
Literatur-Quickies
5 Autorinnen und Autoren je 15 Minuten.
"Tafelspitz"
Himmelstraße 5
Hamburg

12. Oktober | Buchholz


20 Uhr
Buchhandlung Slawski
Bremer Str. 3

27. Oktober | Köln Literaturhaus



*20 Uhr
Literaturhaus
Großer Griechenmarkt 39


17. November | Stuttgart, Stadtbibliothek



Stadtbibliothek Stuttgart, 

Mailänder Platz 1




08. Dezember | Lüneburg




*19.30
Das NDR Kulturjournal unterwegs: Der Norden liest.
KulturBäckerei Lüneburg
Dorette-von-Stern-Str. 2, 21337 Lüneburg

-> mehr Infos



14. und 15. Januar | Berlin




*14. Januar um 20 und 22 Uhr
*15. Januar 13 Uhr
Literaturfestival 16. Berliner Wintersalon – Geschichten in Jurten
Sony Center


-> mehr Infos




19. Januar | Hamburg




Universität Hamburg
Café Knallhart
Von-Melle-Park 9




15. Februar | Hamburg



The Whiskybar at
Brachmanns Galeron
Hein-Hoyer-Straße 60
20359 Hamburg
19:30 Uhr




15. März | München




WORTSPIELE
Muffatwerk
Zellstraße 4
81667 München




04. August 2017 | A Summer's Tale Festival



Luhmühlen

-> mehr Infos bald ...


-> Weiteres in Kürze








Lesungen zum Roman “Kapitalismus und Hautkrankheiten” 2014.





Lesung im E-Werk in Erlangen


* Donnerstag, den 8.10., Einlass: 19:30, Beginn 20 Uhr

-> E-Werk

Lesung auf dem Reeperbahnfestival


* Freitag, den 19.09., 18:30 Uhr

Im Nochtspeicher

-> zum Reeperbahnfestival

Lesung WDR1 Live


* Freitag, 29. August 23 Uhr

WDR1LIVE Clubbing

Lesung


* Sonntag, 25. Mai
16 Uhr

Café „Loft“, Ohlsdorfer Str. 26, 22299 Hamburg
U1-Hudtwalkerstraße, Bus: 20, 25, 26, 109 Winterhuder Markt

Zusammen mit:
Elisa Helm
Robert Brack
Sven Amtsberg
Nils Mohl

Eintritt 6 Euro

http://www.literatur-quickie-hamburg.de

Lesung


* Donnerstag, 8. Mai
20 Uhr

Buchhandlung Viktoriagarten
Geschwister-Scholl-Straße 10
14471 Potsdam

Eintritt: 6/ erm. 4 Euro

Lesung


* Donnerstag, 29. Mai
17:30 Uhr

Gemeinsam mit Sven Amtsberg bei der 4. Millerntor Gallery von Viva con Agua auf der
"Lion Stage" im St. Pauli Stadion.

Buchpremiere am 23.4. in Hamburg



Jasmin Ramadan liest aus ihrem neuen Roman »Kapitalismus und Hautkrankheiten«
im Thalia Nachtasyl.
Moderiert von Sven Amtsberg.
Anschließend gibt's Musik von JD Polyphonics.

Thalia Theater / Nachtasyl
Alstertor 1, 20095 Hamburg

23. April
Beginn: 20 Uhr

Eintritt: 6€

Karten | Thalia->


Das Goethe-Institut fördert den deutsch-brasilianischen Literaturaustausch


2013 ist Brasilien Gastland der Frankfurter Buchmesse und Deutschland zu Gast auf den Buchmessen
in Rio de Janeiro und Porto Alegre. Diese einmalige Chance nutzt das Goethe-Institut, um im Rahmen
der Initiative „Deutschland + Brasilien 2013-2014“ mit einer Fülle von Projekten den
deutsch-brasilianischen Literaturaustausch zu fördern.

Für das Stadtschreiber-Projekt laden die Goethe-Institute Brasiliens sechs Autoren aus Deutschland für vier Wochen nach Brasilien ein – jeden in eine andere Stadt. Die unterschiedlichen Zielorte der Schriftsteller repräsentieren die kulturelle Bandbreite Brasiliens und die Interessen der Autorinnen und Autoren:
Kathrin Passig reist in die Mega-Metropole São Paulo, Ilija Trojanow nach Salvador da Bahia, Carmen Stephan in den Norden nach Fortaleza, Jasmin Ramadan in den Süden nach Porto Alegre, Ingo Schulze in die Amazonasregion und Olga Grjasnowa nach Rio de Janeiro. Die „Stadtschreiber“ recherchieren und arbeiten an ihren Werken, die zum Teil bereits einen Brasilien-Bezug haben, setzen sich mit ihrer Umgebung auseinander, führen Lesungen und Veranstaltungen durch, schreiben einen Beitrag für eine Stadtschreiber-Publikation und führen diesen Blog. Viel Spaß beim Lesen!

-> der Stadtschreiberblog des Goethe Instituts ...

-> Jasmin Ramadan auf der Buchmesse in Frankfurt 2013

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lesungen aus Das Schwein unter den Fischen

*Do 23.02.2012
20:30 Uhr

Hamburg
Buchpremiere

Moderiert von Sven Amtsberg stellt Jasmin Ramadan ihren neuen Roman dem Hamburger Publikum vor. Danach wird gefeiert mit Hein Boogie&Romanski!

Zentrale im Thalia Theater
Alstertor 1
20095 Hamburg

http://www.thalia-theater.de/programm/repertoire/detailansicht/stueck/jasmin-ramadan-das-schwein-unter-den-fischen/

http://www.literaturveranstaltungen.com/
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

*Do 01.03
22:10 Uhr

München | Lesung
Wortspiele 2012
www.festival-wortspiele.eu
Muffatwerk

Zellstraße 4

81667 München
www.muffatwerk.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

* Fr 02.03
23:00

Köln | Radio-Lesung
Moderator: Mike Litt
WDR 1LIVE
Klubbing Lesung
www.einslive.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Mo 05.03
20:00


Stuttgart | Lesung

Wurst&Fleisch
Rotebühlplatz 9
70178 Stuttgart
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

* Di 06.03
20:30

Frankfurt am Main | Lesung

Romanfabrik
Hanauer Landstraße 186
60314 Frankfurt am Main
romanfabrik.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

*Mo 12.03
20:00

München | Lesung
Eintritt 5,- Euro
Speak&Spin
Café Gap
Goethestraße 34
80336 München

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Di 13.03
20:00

Würzburg | Lesung

Stadtbücherei Würzburg
Haus zum Falken
Marktplatz 9
97070 Würzburg
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Do 15.03
20:00

Leipzig | Lesung
Jasmin Ramadan liest auf der legendären "Club Tropicana" Messeparty des Verlags aus ihrem neuen Roman. Danach wird gefeiert.
Galerie für Zeitgenössische Kunst
Café Neubau/ Kafič
Karl-Tauchnitz-Straße 9-11
04107 Leipzig
www.gfzk-leipzig.de
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Do 05.04
20:00

Hamburg | Lesung

Filmraum / Zwischenraum
Müggenkampstr. 43
20257 Hamburg
www.filmraum.net
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

* Do 05.04
20:00
Jasmin Ramadan
Das Schwein unter den Fischen
Hamburg | Lesung

Filmraum / Zwischenraum
Müggenkampstr. 43
20257 Hamburg
www.filmraum.net
Bücher zu dieser Veranstaltung:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Mo 23.04
17:00

Hamburg |

Hamburg feiert die „Weltnacht des Buches“

Ein großes Finale feiern der Welttag des Buches und die Aktion „Lesefreunde“ in Hamburg am Abend des 23. April 2012. An diesem Abend kommen unter dem Motto „Fest der Lesefreunde“ Autoren, Schauspieler, Künstler, Journalisten, Sportler, Musiker und Lesebegeisterte zusammen, um gemeinsam ihre Leidenschaft fürs Lesen zu feiern.

Das millionste Buch findet seinen Leser und Hamburg erlebt ein außergewöhnliches Lese-Event: Ein Line-up renommierter Persönlichkeiten, die von ihren prägenden Leseerlebnissen ebenso erzählen wie von ihrem persönlichen Weg zum Lesen. Sie teilen mit dem Publikum, was ihnen Lesen bedeutet und in welchen Lebenssituationen ein Buch für sie eine besondere Rolle gespielt hat.
Zusammen mit den Zuschauern und Zuhörern wird damit zum Abschluss noch einmal ein Ausrufezeichen hinter die Aktion „Lesefreunde“ gesetzt: Begeisterung fürs Lesen teilen und damit anderen Menschen Freude und Lust aufs Lesen schenken!

Rathausmarkt Hamburg
20095 Hamburg
www.boersenverein.de
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

* Mo 30.04
19:30

Bremen | Lesung

Küken Kiosk, St. Pauli Deich, Höhe Schwankhalle

www.schwankhalle.de/kiosk
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

* Fr 18.05
09:00

Mannheim | Lesung
Jasmin Ramadan liest für Mannheimer Schüler und Schülerinnen
Stadtbibliothek /
Zentralbibliothek im Stadthaus N1
68161 Mannheim
www.stadtbibliothek.mannheim.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Fr 18.05
20:00

Mannheim | Lesung

Maifeld Derby
Maimarktgelände
68163 Mannheim
www.maifeld-derby.de


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

* 14.6. Wien - Lesung

19:00
Büchereien Wien
Urban-Loritz-Platz 2a
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
*Fr., 10. August - Hamburg
Arbeit ist Trumpf
ABM-Entertainment mit SVEN AMTSBERG

www.literaturveranstaltungen.com

Gast: JASMIN RAMADAN
Praxis Dr. Passfeld, Friedensallee 43.

Wichtig: Treffpunkt vor dem Gebäude

Unkostenbeitrag: 6,00 €. Kein Vorverkauf.
Tickets am Abend der Veranstaltung direkt vor Ort.
*
Früher ließen sich mit Musik und Literatur noch Millionen verdienen. Doch spätestens seit Abschaffung des Urheberrechts müssen auch Künstler richtig arbeiten gehen. Mit diesem Format wollen wir Größen aus der Showbranche den Einstieg ins Berufsleben erleichtern.

Heute wollen wir in den Beruf des Arztes hineinschnuppern. Denn Medizin und Kunst sind gar nicht so weit voneinander entfernt, wie man vielleicht erst einmal denkt. Beiden dient das Unglück als Motor, dessen Leistung man mit Rauschmitteln bis zu einem Maximum optimiert, um dann aus dem Alten etwas völlig Neues zu schaffen, ästhetisch hochwertig und im besten Falle sehr teuer.

Aufgrund des Ärztemangels auf dem Land, ist es nun auch Quereinsteigern möglich Praxen zu eröffnen, und als Autor, der man sich ohnehin mit allem auskennt, hat man nun die Möglichkeit eine Art Umschulung zu machen, um so in einem halben Jahr das Medizinerpatent zu erwerben.

Dr. Passfeld hat sich bereit erklärt uns heute ein wenig einzuarbeiten. Auch er war früher ein angesehener Maler, der unter dem Künstlernamen Thorsten Passfeld auftrat, bevor er sich dann fast vollständig der Medizin widmete, und heute nur noch auf Ärztekongressen und Firmenjubiläen dieser Leidenschaft in Form von Bodypainting-Performances zu Trance-Klängen nachgeht.

Dr. Passfeld trifft auf Jasmin Ramadan, die sich bestens mit dem Thema Medizin auskennt. Entstammt sie doch einer Mediziner-Familie, der das Operieren und Betäuben im Blute liegt.
So verwundert es kaum, dass Ramadans erstes, unter Pseudonym erschienenes Buch eine Art medizinisches Nachschlagewerk ist, das noch heute als Standardwerk für angehende Ärzte gilt. Wenngleich, man muss es einmal sagen, es viele darin beschriebene Krankheitsbilder wie etwa die Mallorca-Akne oder die Katzen-Allergie nicht wirklich gibt, sondern sie von Ramadan erdacht wurden. Es gilt als Lieblingsbuch vieler Hypochonder.

Gemeinsam werden wir heute live operieren, an Tieren und Freiwilligen. Wir werden uns einen Finger entfernen, sowie Mandeln extrahieren. Außerdem werden wir einen Blutaustausch von allen Beteiligen durchführen, eine Art größte Blutsbrüderschaft – im Sinne Karl Mays – der Welt.

Dieses Projekt wird unterstützt von der Hamburgischen Kulturstiftung. Danke.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
*So., 16.9. München
12:00 Lesebühne im "Stragula".
Literaturbrunch "FAMILIE - Trügerische Idylle?" Lesung mit anschließender Diskussion.

Außer Jasmin Ramadan lesen:
Keto von Waberer aus "Seltsame Vögel fliegen vorbei" (Berlin Verlag)
Lisa-Maria Seydlitz aus "Sommertöchter" (DuMont)

http://www.stragula.info/